One

Paulownia 03

Paulownia: leicht und stabil; das „Aluminium“ unter den Hölzern als Beispiel für schnell nachwachsende Rohstoffe

Aktuell

3. April 2019

Abschlussarbeiten am Forschungsbereich.

Prof. Pude stellt mögliche Abschlussarbeiten (BSc, MSc) vor. 10 Uhr (c.t.), Hörsaal wird noch bekannt gegeben.

Klicken Sie auf den Text um weitere Informationen zu erhalten
 
Two
Sie sind hier: Startseite Veröffentlichungen Vorträge

Vorträge

2015

 

PUDE, R. 04.12.2015: Vorteile und Einsatzmöglichkeiten des nachwachsenden Rohstoffs Miscanthus. Jahrestagung der Bioenergie-Initiative 2.0 in der Region Trier. Industriepark Region Trier, Föhren.

 

PUDE, R. 04.12.2015: Kaskadennutzung von Miscanthus – von Torfersatzstoff bis Baustoff. Leipziger Miscanthus-Fachgespräch am 2.12.2015, DBFZ Leipzig.

 

PUDE, R. 01.09.2015: Situationsbericht Arznei- und Gewürzpflanzenanbau NRW. Expertenworkshop Entwicklungs- und Innovationspotentiale von Arznei- und Gewürzpflanzen in Nordrhein-Westfalen. USL, Campus Klein-Altendorf.

 

PUDE, R. 26.06.2015: Welchen Weg wird Biomasse zukünftig gehen. Tagung zu Biobasierte Rohstoffindustrie – Herausforderungen und Chancen für die Flächennutzung und Produktion der Zukunft“, Cluster Umwelttechnologien, Düsseldorf.

 

PUDE, R. 20.05.2015: Welchen Weg wird Biomasse zukünftig gehen. Vortragsreihe der Landwirtschaftlichen Fakultät am Dies Academicus der Universität Bonn, Bonn.

 

PUDE, R. 09.05.2015: Kaskadennutzung von Biomasse. IRR-Revierkonferenz, Jülich

 

PUDE, R. 30.04.2015: Stoffliche Nutzungsmöglichkeiten von mehrjährigen Biomasse-Pflanzen. BioSC Workshop Kaskadennutzung mehrjähriger Biomassepflanzen – Perspektiven für eine nachhaltige Bioökonomie. Universität Bonn, Rheinbach.

 

PUDE, R. 16.04.2015. Was kann die Biomasse leisten? Internationale Konferenz “Gemeinsam heizen mit Sonne und Biomasse, Veranstaltung der Hochschule Trier, energieagentur region trier und Solarverein e.V., Trier.

 

 

2014

 

PUDE, R. 03.11.2014: Cascade Utilization of Miscanthus to increase resource efficiency. 1. BioSC Symposium vom 3.-4.11.2014 in Wuppertal.

 

PUDE, R. 15.07.2014: Nachwachsende „low-input“ Rohstoffe für eine standortangepasste Bioenergieproduktion. In Bioenergie 2.0: Zukünftige Potentiale der Bioenergieproduktion. Veranstaltung des MULEWF in Mainz.

 

PUDE, R. 15.5.2014: Mischpellets aus mehrjährigen nachwachsenden Rohstoffen. Forum Wissenstransfer – Bio-Innovationen aus dem Rheinland. Veranstaltung der Region Köln Bonn e.V., Campus Klein-Altendorf.

 

PUDE, R. 26.3.2014: Innovative stoffliche und energetische Nutzungsmöglichkeiten von mehrjährigen Nachwachsenden Rohstoffen. Workshop vom 26.-27.3.2014 des FSP BIOGUM der Uni Hamburg zu „Welchen Weg wird Biomasse gehen“, Hamburg.

 

PUDE, R. 07.03.2014: Forschung und aktuelle Entwicklungen zu Miscanthus. Miscanthus Informationstag, der Sieverdingbeck Agrar-Miscanthus in Velen / Ramsdorf.

 

PUDE, R. 14.01.2014: Nachwachsende Rohstoffe - Innovative stoffliche und energetische Nutzungsmöglichkeiten; Hubertia-Studentenverbindung, Bonn.

 

PUDE, R. 09.01.2014: Nachwachsende Rohstoffe - stoffliche und energetische Nutzungsmöglichkeiten Veranstaltung der Kolpingfamilie Rheinbach, Rheinbach.

 

 

2013

 

PUDE, R. 09.10.2013: Nachwachsende Rohstoffe - Innovative stoffliche und energetische Nutzungsmöglichkeiten; VHS, Bonn

 

PUDE, R. 01.10.2013: Nachwachsende Rohstoffe für die energetische und stoffliche Nutzung. Tagung des Industrieverband Agrar e.V. (IVA) zur Lehrerfortbildung „Moderner Pflanzenbau“ am Campus Klein-Altendorf, Rheinbach.

 

PUDE, R. 12.08.2013: nachwachsende Rohstoffe – Energiequellen der Zukunft. Vielfältige stoffliche und energetische Nutzungsmöglichkeiten – ihre Chancen. Veranstaltung der Kolpingfamilie Meckenheim, Meckenheim.

 

 

2012

 

PUDE, R. 20.11.2012: Energiepflanzen für Teller, Tank und Trog. Veranstaltung von Bündnis 90 Die Grünen, Rheinbach.

 

PUDE, R. 7.11.2012: Energetische und stoffliche Nutzung von Großgräsern. 28. Wiss. Fachtagung des USL zum Thema „Mehrjährige Energiepflanzen; Campus Klein-Altendorf, Rheinbach.

 

PUDE, R. 11.09.2012: Suitability of Miscanthus Genotypes for lightweight concrete and other industrial products. 1 st Netherlands –North Rhine-Westphalian Energy Conference, Heerlen (NL).

 

PUDE, R. 05.07.2012: Science to Business Center AgroHort - Perennial low input energy plants. Renewable Energy Summer School, Bonn.

 

PUDE, R. 14.6.2012: Miscanthus, Paulownia & Co: nachwachsende Rohstoffe vielfältig nutzbar gemacht. Freundeskreis Botanische Gärten, Bonn.

 

PUDE, R., 16.5.2012: :agrohort. AK Energiekompetenz Region Köln/Bonn e.V. am Standort :metabolon in Lindlar.

 

PUDE, R., 10.5.2012: „Bioeconomy Science to Business Center – am Beispiel vom Großgras Miscanthus“. Deutsche Biotechnologietage 2012 vom 9.-10.5.2012 in Frankfurt.

 

PUDE, R., 01.03.2012: Miscanthus – Forschung und aktuelle Entwicklungen. Miscanthus-Informationstag am 1.3.2012 in Velen-Ramsdorf.

 

PUDE, R., 07.02.2012: Biologische Energieträger aus nachwachsenden Rohstoffen in Gartenbau und Landwirtschaft- aktueller Stand und Entwicklungsperspektiven aus dem Science-to-business-Center AgroHort. 16. E World Fachkongress am 7.2.2012 in Essen.

 

 

2011

 

PUDE, R., 29.3.2011: Miscanthus, Paulownia und Co. – nachwachsende Rohstoffe, energetisch und stofflich nutzbar gemacht. Tagungsreihe „Experimentierküche“, Deutsches Museum Bonn, 29.3.2011.

 

PUDE, R., 22.3.2011: Bau- und Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen. Fachforum :innovation der Regionale 2010. Tagung in der Industrie- und Handelskammer zu Köln am 22.3.2010 in Köln.

 

2010:

PUDE, R., 4.10.2010: Die low-input Pflanze Miscanthus mit speziellen Eigenschaften für die stoffliche und energetische Nutzung. Sächsisches Miscanthus Fachgespräch im Deutschen Biomasse Forschungszentrum, Tagung am 4.110.2010 im DBFZ, Leipzig.

 

PUDE, R., 03.02.2010: Anbautechnik, Verwertungsmöglichkeiten und Betriebswirtschaft von Chinaschilf (Miscanthus). Tagung „Heizenergie vom Acker“ ALB Hessen; am 3.02.2009 im Landwirtschaftszentrum Bad Hersfeld.

 

 

2009

 

PUDE, R., 27.01.2009: Stoffliche und energetische Nutzung von mehrjährigen Nachwachsenden Rohstoffen. 24. Wissenschaftliche Fachtagung „Biogaserzeugung in NRW – Rahmenbedingungen, Fortschritte und Perspektiven am 27.1.2009 in Bonn.

 

PUDE, R. und M. RAMPEREZ, 29.10.2009: Miscanthusstroh als Heizstoff. Wärme aus halmgutartiger Biomasse- Stand der Technik und Perspektiven. Tagung in der LWK NRW in Haus Düsse am 29.10.2009 in Bad Sassendorf.

 

PUDE, R., 05.11.2009: Stand zur Anwendung von Miscanthus in der Praxis – offene Forschungsfragen. 9. Biomasse-Tagung –energetische und stoffliche Nutzung von Biomasse am 5/6.11.2009 in Birkenfeld.

 

PUDE, R., 24.11.2009: Erzeugung von pflanzlicher Biomasse zur energetischen und stofflichen Nutzung. ILEK- Biomassetag in Rheinbach.

 

PUDE, R., Energetische Verwertung von Schnittholz und gerodeten Obstbäumen. 35. Bundesseminar Steinobst vom 28.11. bis 03.12.2009 in Ahrweiler.

 

 

2008

 

PUDE, R., 17.01.2008: Aktueller Stand zu Forschung und Entwicklung von Miscanthus am 17.01.2008 in Borken. Miscanthus-Tagung (Sieverdingbeck).

 

PUDE, R., 12.03.2008: Aktueller Stand zu Forschung und Entwicklung von Miscanthus. Tagung der Schornsteinfegerinnung am 12.3.2008 in Düren.

 

PUDE, R., 05.09.2008: Aktueller Stand zu Forschung und Entwicklung von Miscanthus. Tag der regenerativen Energien der Naturstoff- und Dienstleistungszentrale Land und Forst NLF am 5.9.2008 in Münster-Saerbeck.

 

PUDE, R., 14.11.2008: Verbrennung holzartiger Biomasse aus Obst- und Schnellumtriebs-plantagen. Biomassetag am Campus Klein-Altendorf der Uni Bonn am 14.11.2008, Klein-Altendorf.

 

PUDE, R., 03.12.2008: Mehrjährige Low-Input-Energiepflanzen; Vortragsblock „Bioenergie“ am Dies academicus der Universität Bonn am 3.12.2008 in Bonn.

 

PUDE, R., 11.12.2008: Technische Verwendungsmöglichkeiten für Miscanthus. Zweite Rheinisch-Nassauische Bioenergietagung am 11.12.2008 in Koblenz.

 

 

2007

 

PUDE, R., 25.01.2007: Miscanthus – Anbauverfahren und Nutzung. Fachtagung: Weg vom Öl – die Zukunft dezentraler Wärmesysteme. Veranstaltung der LWK NRW und der Energie Agentur NRW am 25.1.2007 in Haus Düsse, Bad Sassendorf.

 

PUDE, R., 27.02.2007: Neue Chancen für die Landwirtschaft – Nachwachsende Rohstoffe. Veranstaltung der Aachener Stiftung am 27.02.2007 in Jülich.

 

PUDE, R., 02.05.2007: Anbauerfahrung und Nutzung von lignozellulosereichen Großgräsern. 3. Aachener Anwenderforum für Bioenergie-Nutzung in Stadt und Region vom 02.-03.05.2007 in Aachen.

 

PUDE, R., 19.07.2007: Perspektiven Nachwachsender Rohstoffe und Bioenergiepflanzen – eine Herausforderung für die Forschung. Vortrag im Berufungsverfahren zur Professur Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergiepflanzen an der Universität Hohenheim.

 

 

2006

 

PUDE, R. 24.02.2006: Anbau vom Süßkraut Stevia. Veranstaltung der Bundesarbeits-gemeinschaft evangelische Landjugend im ländlichen Raum vom 24.-26.02.2006 in Altenkirchen.

 

PUDE, R., 17.09.2006: Forschungsergebnisse zu Anbau und Verwertung von Miscanthus – Aufbau regionaler Verwertungslinien. Forschungsergebnisse Perspektrum -Forum für moderne Alternativen, am 17.9.2007 in Bad Neuenahr.

 

BÖHMER, J. und R. PUDE, 20.09.2006: Eignung von Stängelmaterial verschiedener Topinambur-Sorten zur Herstellung von Leichtbeton-Baustoffen. 49. Jahrestagung der Gesellschaft für Pflanzenbauwiss. in Rostock.

 

PUDE, R. 07.11.2006: Eignung von Miscanthus-Mulch im Obstbau. 4. Internationale Miscanthus-Tagung. Potentiale und Perspektiven – regionale und überregionale Anbau- und Verwertungskonzepte vom 07.-08.11.2006 in Trier.

 

 

2005

 

PUDE, R., 19.01.2005: Inkulturnahme von Arzneiwildpflanzen - Probleme und Chancen. Habilitationsvortrag in Bonn.

 

PUDE, R., 28.01.2005: Färberpflanzen – Anbau, Bedeutung und technische Verwendung. Öffentliche Antrittsvorlesung in Bonn.

 

PUDE, R. und TRESELER, C.H., 17.02.2005: Zementgebundene Bau- und Werkstoffe aus Miscanthus. Naturfaserforum in Wildeshausen.

 

PUDE, R. und BANASZUK, P., 28.09.2005: Eignung von Phragmites australis als Bau- und Werkstoff. 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Pflanzenbauwiss. in Wien.

 

PUDE, R., 12.11.2005: Eine süße Pflanze: Stevia rebaudiana. 2. Internationaler Diätethik Kongress (IDK) der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik in Aachen.

 

 

2004

 

PUDE, R., und TRESELER, C.H., 02.03.2004: Morphologische, chemische und technische Parameter unterschiedlicher Miscanthus-Herkünfte. 3. Internationale Miscanthus-Tagung 2004 in Bonn.

 

PUDE, R., 26.03.2004: Zukünftige Bedeutung der Nachwachsenden Rohstoffe; Veranstaltung zum Thema „Nachwachsende Rohstoffe“ vom Bündnis 90 Die Grünen, in Montabaur.

 

PUDE, R. und NOGA, G., 02.09.2004: Neue Bau- und Werkstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen: Mechanismen der Bindung. EnviHab Workshop des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln.

 

PUDE, R. und SCHMITZ-EIBERGER, M., 07.09.2004: Entwicklung, Ertrag und ausgewählte Inhaltsstoffe von Stevia rebaudiana. Fachtagung für Arznei- und Gewürzpflanzen in Jena.

 

 

2003

 

PUDE, R. und TRESELER, C.H., 06.03.2003: Baustoffeigenschaften von Miscanthus- zentrale morphologische und chemische Parameter. Nutzung biogener Rohstoffe –Herausforderung für den Pflanzenbau. Seminar der Ges. für Pflanzenbauwiss. vom 06.-07.03.2003 in Halle.

 

PUDE, R. und TRESELER, C.H., 11.03.2003: Die mehrjährigen C4-Gräser Miscanthus und Switchgrass –Biomasse als Baustoff. Vortragsreihe „Alternative Baustoffe“ der Alanus Hochschule in Alfter.

 

PUDE, R. und DIEWALD, M., 26.09.2003: Erste Anbauversuche mit Stevia rebaudiana. 46. Jahrestagung der Gesellschaft für Pflanzenbauwiss. in Giessen.

 

 

2002

 

PUDE, R. und HÖHN, H., 07.02. 2002: Leichtbetonwände, Putz, Estrich und Schüttisolierung aus Miscanthus und Hanf – Perspektiven des ökologischen Bauens. Vortragsveranstaltung des Ökobau-Rheinland e.V. in Köln.

 

PUDE, R., 27.02.2002: Anbau und energetische bzw. stoffliche Nutzung von Miscanthus. Anbauerschulung Heil- und Gewürzpflanzen, SLVA-Ahrweiler.

 

PUDE, R., 26.08.2002: Neue Ansprüche an Miscanthus-Genotypen bei stofflicher Nutzung. 2. Internationale Miscanthus-Tagung vom 26.-28.08.2002 in Bonn.

 

PUDE, R. und JEZOWSKI, St., 27.08.2002: Etablierung von Miscanthus-Beständen in Polen mittels Rhizomvermehrung. 2. Internationale Miscanthus-Tagung vom 26.-28.08.2002 in Bonn.

 

PUDE, R., 10.09.2002: Inkulturnahme spezieller Arzneipflanzen. Tagung des Deutschen Fachausschusses für Arznei-, Gewürz- und Aromapflanzen in Reken.

 

PUDE, R., 11.09.2002: Mineralische Bindung von Miscanthus und Hanf – neue ökologische Baustoffe. Festvortrag anläßlich der Verleihung des Förderpreises des Landes NRW für Nachwachsende Rohstoffe, Tagung: Bauen mit Holz, Hanf und Co, Haus Düsse, Bad Sassendorf.

 

PUDE, R., 27.09.2002: Baustoffeigenschaften von Miscanthus- Genotypen. 45. Jahrestagung der Gesellschaft für Pflanzenbauwiss. in Berlin.

 

 

2001

 

PUDE, R. und HÖHN, H., 01.02.2001: Das Projekt Landesgartenschau 2002 Schloß Dyck – Miscanthus. Internationale Konferenz „World Sustainable Energy Day“ in Wels, Österreich.

 

PUDE, R. und ZIMMER, St., 16.06.2001: Erste Ergebnisse der Inkulturnahme von Wald-Bingelkraut (Mercurialis perennis L.). Festveranstaltung zum 80 jährigen Bestehen der Weleda AG in Schwäbisch Gmünd.

 

PUDE, R., 27.09.2001: Ergebnisse aus 10 Jahren Miscanthus- Forschung in Bonn.     44. Jahrestagung der Ges. für Pflanzenbauwiss. in Bonn.

 

PUDE, R. und HÖHN, H., 07.12.2001: Die Eignung von Nachwachsenden Rohstoffen als ökologischer Baustoff. Konferenz über die wirtschaftlichen Chancen und Kriterien solaren Bauens. Veranstaltung des Bauministeriums NRW u. Eurosolar e.V. in Bonn.

 

 

2000

 

PUDE, R., 23.02.2000: Problemstellung: Winterfestigkeit von Miscanthus. Internationale Miscanthus-Tagung vom 23.-24.02.2000 in Bonn.

 

PUDE, R., 30.05.2000: Einführung in die Nachwachsenden Rohstoffe. Veranstaltung des Ministeriums für Bauen und Wohnen NRW, anläßlich des Umweltseminars der staatlichen Bauämter NRW in Gelsenkirchen.

 

PUDE, R., 24.08.2000: Stoffliche und energetische Nutzung von Miscanthus. Veranstaltung des Ministeriums für Wirtschaft und Mittelstand NRW, anläßlich der AG Biomasse, der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW in Bochum.

 

PUDE, R., 28.09.2000: a) Anbau und Erträge von Miscanthus in Europa, b) Erntetechnik für Miscanthus, c) Herstellung von Fenstern und Türen aus Miscanthus, anläßlich des Polnisch-Deutschen Symposiums über die Verwertung von Miscanthus vom 27.-29.9.2000 in Bad Polczyn, Polen.

 

 

1996-1999

 

PUDE, R., 26.09.1996: Auswirkungen und Ursachen der Auswinterung von Miscanthus. 40. Jahrestagung der Ges. für Pflanzenbauwiss. in Hohenheim.

 

PUDE, R., 11.10.1996: Anbaustrategien von Miscanthus. Miscanthus- Feldtag auf der Lehr- und Forschungsstation Dikopshof in Wesseling.

 

PUDE, R., 08.08.1997: Die Winterfestigkeit von Miscanthus in der Etablierungsphase. Rigorosum am 08.08.1997 in Bonn.

 

PUDE, R., 08.12.1997: Bedeutung der Nachwachsenden Rohstoffe. Veranstaltung derRheinischen Landjugend in Ratingen-Breitscheid.

 

PUDE, R. und REINDERS, A., 27.01.1998: Analyse der Miscanthus-Vertragsanbau-Bestände der Firma Meeth im Raum Wittlich-Trier. Veranstaltung für die Anbauer und Mitarbeiter der Fensterfabrik Meeth, Wallscheid.

 

Artikelaktionen